Homöopathie-Kurs: Banale, akute Krankheiten in der Familie selbst behandeln

Allgemeine Einführung in die Homöopathie — und ausgesuchte Arzneien aus der Hausapotheke nach Dr. Moser.

Kursleiter: Dr.med. Richard Moser (mehr)

dr-richard-moserDas Wissenswerte aus der Theorie der Homöopathie in Kurzform. Die Arzneien der Hausapotheke sind großteils für Familien mit Kindern zusammengestellt. Dem praktischen Gebrauch dieser Arzneien wird der größte Teil der Zeit gewidmet. Jeder Teilnehmer soll nach dem Besuch banale, akute Krankheiten selbst behandeln können. Für die erlernten Arzneien gibt es ein Skriptum.

TERMINE
Seminar I
(4 Abende zu je 2 Stunden)
12. Jänner 2010 bis 09. Feber 2010
jeweils DIENSTAG (12.1./19.1./26.1./9.2.),  19 – 21 Uhr
Hinweis: Di 2.2.2010 entfällt wegen Semesterferien!

Seminar II
Fortsetzung von Seminar I
nach Absprache mit Seminar I – Teilnehmern

KURSBEITRAG
€120.- pro Seminar (4 Abende zu je 2 Stunden)
(Kinder willkommen. Pro Bezahlenden: 1 Kind mit einer Begleitperson gratis)

ORT
Apotheke Alpenland, F. Samwald-Str. 28, 2630 Ternitz-Pottschach

ANMELDUNG
In der Apotheke oder telefonisch 02630 372 44. Begrenzte Teilnehmerzahl!

Seminar I
„Ich werde 20 ausgesuchte Arzneien (von 40) der „Hausapotheke nach Dr. Moser“ näher erläutern. Durch Krankengeschichten, „Anekdoten“, Pantomime, „bunte“ Merkbildern etc. werden die Wesenszüge der Arzneien mehrmals wiederholt und prägen sich so besser ins Gedächtnis ein, und können dann im „Akut-Fall“ besser abgerufen werden. Mein Ziel ist es, dass sich nach dem Besuch jeder getraut, akute banale Krankheiten zu therapieren.

Seminar II
Hier werden dann die restlichen Arzneien der Hausapotheke besprochen, und durch gemeinsames Erarbeiten von interessanten Krankengeschichten das Erlernte geübt.

Freue mich schon darauf Ihnen über die „Geheimnisse“ der Homöopathie einiges erzählen zu dürfen“ — Ihr Dr. Richard Moser

WEBTIPPS

http://www.richard-moser.at/

Komplementärmedizin in Schweizer Bundesverfassung

Teile diese Seite: