Darf man chemische Medikamente und Homöopathika gleichzeitig einnehmen?

Homöopathische Arzneimittel können zur Begleitbehandlung von chemischen Therapien verabreicht werden, ohne dabei ihre Wirkung zu verlieren. Die Absprache mit einem Arzt ist aber zu empfehlen. Den Originalbeitrag inkl. Studien lesen!

Teile diese Seite: