8 Impulse: Alt werden mit heiterer Gelassenheit

Wie werde ich in Würde und mit Freude alt? Warum sind manche Menschen so zufrieden mit ihrem Leben? Was kann ich von ihnen lernen? Wie könnte ein gelassener Weg ins Alter aussehen?

Auf der Suche nach Antworten bin ich Ende 2009 auf einen Podcast von Nicola Fritze gestossen, den ich mir selbst immer wieder anhöre und den ich hier weiter empfehlen möchte: DAM 58 – 2010 wird IHR Jahr! (Erschienen 17.12.2009. 8 Impulse für ein gutes 2010.)

Weiterlesen

Dr. Rudolf Steiner und Pottschach

Mit diesem Beitrag möchte ich meine Beiträge zu  „Rudolf Steiner und Pottschach“ abschließen.

Rudolf Steiner liebte die Gegend um den Bahnhof von Pottschach und die Zeit in Pottschach:

Zitate aus: „Mein Lebensgang“ I. Kapitel:

Pottschach:

  • Die Eisenbahn
  • Der Pfarrer von St. Valentin
  • Die Geburt der Geschwister
  • Die Dorfschule in Pottschach
  • Der Vater übernimmt selbst den Unterricht
  • «Grenzen der Erkenntnis»
  • Mühle und Spinnfabrik
  • Der brennende Zug

Abschließend möchte ich noch auf einen Artikel „Der Prophet im eignen Land“ der österreichischen Journalistin Barbara Chaloupek in Info3, Anthroposophie im Dialog, Heft April 2011, S 41-47, hinweisen.

Weiterlesen

Dr. Rudolf Steiner und Pottschach

Für Freunde Pottschachs und Umgebung empfehle ich

Zitate aus: „Mein Lebensgang“ I. Kapitel:

Pottschach:

  • Die Eisenbahn
  • Der Pfarrer von St. Valentin
  • Die Geburt der Geschwister
  • Die Dorfschule in Pottschach
  • Der Vater übernimmt selbst den Unterricht
  • «Grenzen der Erkenntnis»
  • Mühle und Spinnfabrik
  • Der brennende Zug

Zufriedene Patienten sind die beste Werbung

Krankheit wird immer teurer. Spitäler müssen sparen. Die beiden Krankenhausmanager Wilhelm Marhold vom Wiener Krankenanstaltenverbund und Michael Heinisch von der Vinzenzgruppe erklären im STANDARD-Interview eine überaus komplexe Thematik. Das ganze Interview lesen.

Was ist Schaufensterkrankheit? (Video)

Das Video aus NDR Fernsehen — Die NDR Mediathek gibt einen guten Überblick. Mehr über Schaufensterkrankheit beim Informationsabend von Dr. Novak, Mittwoch, 24. März 2010, um 19 Uhr bei uns in der Apotheke (Eintritt frei! In der Apotheke oder telefonisch 0 26 30 / 3 72 44 voranmelden!). Siehe auch Schaufensterkrankheit. Weiterlesen