Erkältungen natürlich behandeln

derStandard.at

Infektionen der oberen Atemwege haben jetzt Hochsaison. Experten raten, solche in erster Linie durch Viren ausgelöste Erkrankungen mit natürlichen Mitteln zu behandeln. Auf Antibiotika sprechen Patienten, die an Schnupfen und Husten bis hin zu … Den gesamten Beitrag lesen!

Begleitbehandlung mit homöopathischen Arneimittel

Darf man Medikamente und Homöopathika gleichzeitig einnehmen?

Setze homöopathische Arzneimittel auch als Zusatzbehandlung zur ärztlichen Therapie ein! Zum Beispiel Similasan homöopathisches Arzneimittel bei Verletzungen und Wunden. Homöopathische Arzneimittel können zur Begleitbehandlung von schulmedizinischen Therapien verabreicht werden, ohne dabei ihre Wirkung zu verlieren. Die Absprache mit einem Arzt ist aber zu empfehlen.

Weiterlesen

Selbstbehandlung mit Homöopathie

Homöopathische Heilmittel sind gut zur Selbstbehandlung von Alltagsbeschwerden geeignet.  Die Wahl des richtigen Arzneimittels ist der Schlüssel zum Erfolg.

Der wohl beste Weg für den Laien, sich selbst erfolgreich behandeln zu lernen, ist :

  • Besuch eines Homöopathie-Kurses von einem erfahrenen Homöopathen, z. B.  Dr.med. Richard Moser: Banale, akute Krankheiten in der Familie selbst behandeln. >>mehr
  • Durch geschickte Zusammenstellung in „Hausapotheken“ wird die sofortige Verfügbarkeit sichergestellt.

Weiterlesen

Augen: Entzündungen, Reizungen, Trockenheitsgefühl?

Unser Tipp: Euphrasia Augentropfen WELEDA . Diese Augentropfen sind gut verträglich für Kontaktlinsenträger. Sind sie nicht sofort wirksam: weitere Tipps, was du selbst tun kannst, bei WALA Gesundheitstipps Auge.

Weiterlesen